Zum Seitenanfang springen Λ

Zum Ende springen V

 06034-92916     Mo-Fr 10-18 Uhr   Sa 11-15 Uhr

 5 1
Lupus Electronics
92,65 €*
inkl. 19 % MwSt.
lieferbar in 2-4 Tagen lieferbar in 2-4 Tagen
EAN 4260195433854
0,40 KG
92,65 €*
inkl. 19 % MwSt.
lieferbar in 2-4 Tagen lieferbar in 2-4 Tagen
EAN 4260195433854
0,40 KG

IP Funk Haus Alarmanlage LUPUSEC - XT Funksteckdose für XT1

Art.Nr. LUP12104
Lupus Electronics


Hinweis: NICHT kompatibel mit XT2 Zentrale!
Die Funksteckdose wird über die Software vom Benutzer geschaltet
Drahtlose Übermittlung zur Haus Alarmanlage
Sehr kleines Gehäuse
Schaltet max. 3600W 16A



  Mehr Details


Achtung dieser Sensor ist ausschließlich mit der XT1 Alarmzentrale kompatibel!

Der smarte Schaltgehilfe für Zuhause: Die XT1 Funksteckdose

Die LUPUSEC-XT1 Funksteckdose wird zur Aktivierung und Deaktivierung von Drittgeräten verwendet. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig: So können Sie zum Beispiel eine Lampe an die Steckdose anschließen und die Steckdose so konfigurieren, dass die Steckdose bei einer Alarmierung aktiviert und damit das Licht angeschaltet wird. Oder sie programmieren die Steckdose so, dass die daran angeschlossenen Verbraucher (z.B. Stand-by Geräte) bei Scharfschaltung der Alarmanlage stromlos gemacht werden und bei Deaktivierung der Alarmanlage wieder mit Strom versorgt werden. Durch diese Smart-Home-Funktionen spart ihre Immobilie während ihrer Abwesenheit intelligent Strom. Außerdem ist es möglich, die Steckdose von der Ferne beispielsweise mit Ihrem Smartphone zu aktivieren / deaktivieren. Die Steckdose wird an eine normale Hausstromsteckdose angeschlossen und betrieben.

 

Technische Daten:

Maße 78 mm x 52 mm x 85.8 mm (BxHxT)
Gewicht ca. 0,156 kg
Kommunikation ZigBee Pro HA 1.2
Sensortyp -
Sabotageüberwachung Nein
Sabotageanzeige des Sensors in der Zentrale Nein
Statusanzeige Ja, rote LED an der Vorderseite
Statusüberwachung und Anzeige durch die Zentrale Ja
Funkfrequenz 868,6625 MHz
Funkleistung max. 10mW
Sendereichweite Ca. 30 bis 100 Meter (je nach den örtlichen Begebenheiten)
Mögliche Belastung max. 3680W 16A
Spannungsversorgung Wird direkt in eine Steckdose gesteckt
Lastart Ohmsche Last
Richtlinienkonform CE, FCC, RoHs
Arbeitstemperatur und max. Luftfeuchtigkeit -10° bis 45°C, max. 85% (nicht kondensierend)
Kompatibel mit XT Zentrale ausschließlich XT1

Lieferumfang:

Funksteckdose mit Stromzähler
Handbuch